Publikationen, Seite 6

Berliner Bibliophilen Abend
   
  Wir über uns
  Veranstaltungen
  Publikationen
  Nachrichten
  Kontakt
  Links
  suchen
  Startseite
Liste der Publikationen (P) und Widmungsexemplare (W) von 1905 (Seite 8) bis heute
(weiter BBA-Publikationen und von seinen Mitgliedern weiter hier)

zurück 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 weiter

Grisebach, Eduard: Briefwechsel mit seinem Verleger L. Rosner in Wien. 16 S., 23,8 x 16,7 cm. Überreicht von M[artin] B[reslauer], P[aul] K[ressmann] und F[edor] von Z[obeltitz] am 25.5.1924 bei dem 25jährigen Jubiläum der Gesellschaft der Bibliophilen in Darmstadt. (W)
Hebbel, Friedrich: Das Komma im Frack. 14 S., 16,2 x 11 cm. Gewidmet von Dr. Abraham Horodisch zum 25jährigen Jubiläum der Gesellschaft der Bibliophilen in Darmstadt 25.5.1924. (W)
Plinius Caecilius Secundus (der Jüngere), Caius Vesuvii Incendium. [lat. u. deutsch]. Übersetzt und Vorw. von Wilhelm Junk. 1924. 15 S., 25 x 19,1 cm. Vom Übersetzer den Teilnehmern an der Jubiläumsfeier der Bibliophilengesellschaft am 25.5.1924 und den Mitgliedern des BBA gewidmet. (W)
Günther, Johann Christian: Aus Christian Günthers Nachlese und Taschenbüchern. 5 Gedichte und Entwürfe in neuem, ergänztem Abdr. aus den auf der Breslauer Stadtbibliothek aufbewahrten Handschriften nebst einem Faksimile aus dem frühesten Taschenbuche. Hrsg. von Adalbert Hoffmann. 24 S., 1 Faks., 17,7 x 11,5 cm. Bei der Generalversammlung der Gesellschaft der Bibliophilen in Breslau 7.10.1922 überreicht von Paul Graupe, Berlin. (W)
Das Unrecht am eigenen Bilde. Porträt-Karikaturen aus der Ausstellung des Verbandes Deutscher Illustratoren 1904. Berlin-Friedenau: H. Brücker. 4 S., 29 Abb. 16 x 13,2 cm. Uberreicht von Oskar Rauthe, Buch- und Kunst-Antiquar, Berlin-Friedenau. (W)
Zobeltitz, Fedor von, und Martin Breslauer: Verzeichniß einer Anzahl theils unauftreibbar gewordener theils höchst merkwürdiger, verschollener, aus dem Handel gezogener, auch völlig neuer und doch schon überaus seltener Vorzugsdrucke nebst andersgründig wertvoller Werke für den Bibliophilentisch. Vorräthig in der Buchh. der Phantasten, Inhaber Hans Wolkenhoch-Baldrian Sternenthau, Himmelstadt, Milchstraße - im eigenen Hause. 9 S., 22,3 x 14,2 cm. Dargebracht bei der Generalversammlung der Gesellschaft der Bibliophilen in Breslau 7.10.1 922 von Fedor von Zobeltitz und Martin Breslauer. (W)
Blomberg, Hugo von: Aus dem Skizzenbuch Hugo von Blombergs. Acht Bl., ausgewählt u. eingel. im Auftrage des Berliner Bibliophilen Abends von Fritz Behrend. 1921. 16 S., 8 Taf. , 20,5 x 14,2 cm. (P)
Arndt, Ernst Moritz: Polenlärm und Polenbegeisterung. Flugschrift von 1848. Neudr. Oktober 1921. 8 S., 16 x 13 cm. Gewidmet von Martin Fraenkel, Berlin. (W)
Bouterwek, Friedrich: Bouterwek über Bürgers Tod. Faks.-Bl. im Umschlag, 16,8 x 9,9 cm. Von Richard Hirsch den Teilnehmern an der Generalversamml. der Ges. der Bibliophilen 16.10.1921 in Berlin gewidmet. (W)
Breslauer, Martin: Worte der Freundschaft, gesprochen an der Bahre Edmund Meyers am 15.10.1921. Berlin-Steglitz: Officina Serpentis 1921. 4 ungezählte Bl., 19 x 13,5 cm. (W)
Brezina, Otokar: Über allen Feuern und Wassern. Dt. von Anton Stanislaw Mágr. 1 Doppelbl., 37,5 x 28 cm. Am 16. Oktober 1921 überr. vom Euphorion-Verlag, Berlin-Charlottenburg. (W)
Butterlin, Hanns Otto: Ixtaccihuatl. Der Azteken Legende vom Berge der schlafenden Frau. Mit 5 Original-Holzschnitten des Dichters im Text und auf dem Umschlag. Berlin-Wilmersdorf: Alfred Richard Meyer 1921. 14 S., 4 ungez. Bl., 15,9 x 12,4 cm. Der Ges. der Bibliophilen zu ihrer Generalversamml. am 16. Oktober 1921 in Berlin gewidmet von Alfred Richard Meyer. (W)
Dietmar, Sigismund Gottfried: Unterredung mit Goethe. Über einen Besuch bei Schiller. Aus dem Tagebuch eines jungen Theologen (1792). Als Hs. gedr. Berlin 1921. 16 S., 18,2 x 11,5 cm. Überr. von Josef Altmann, Berlin, bei der Generalversamml. der Ges. der Bibliophilen am 16.10.1921 in Berlin. (W)
Friedrich II. König von Preußen: Ein unveröffentlichter Jugendbrief Friedrichs des Großen. Faks. mit Erl. von Iwan Bloch. 1921. 1 Bl. Faks., 2 ungez. S. Erl., 24,3 x 21,8 cm. Gewidmet den Teilnehmern an der Generalversamml. der Bibliophilen in Berlin 16. Oktober 1921 von Iwan Bloch. (W)
Glaßbrenner, Adolf: Berlin, wie es ist und — trinkt. Von Ad. Brennglass [d.i. Adolf Glaßbrennerj, Heft 15: „Ein Sonntag in Tempelhof“. Localposse in einem Akt. 2.Aufl. Leipzig: Ignaz Jackowitz 1847. 37 S., 1 Titelkupfer koloriert, 17,5 x 11 cm. Der Ges. der Bibliophilen zum Stiftungsfest am 17.10.1921, während sie in Berlin ißt und trinkt, gewidmet von Max Harrwitz, Berlin-Nikolassee. (W)
Goethe, Johann Wolfgang: Zwei Seiten aus Goethes „Biographischem Schema“ zu „Aus meinem Leben, Wahrheit und Dichtung“. Mit einer Einl. von Ernst Frensdorff. 2 ungezählte S. Text, 2 Bl. Faks., 21,1 x 14,1 cm. Der Ges. der Bibliophilen aus Anlaß ihrer Generalversamml. am 16. Oktober 1921 zu Berlin gewidmet von Karl Ernst Henrici. (W)
Heine, Heinrich: Musikalischer Bericht aus Paris aus dem Anfang des Jahres 1847. Eine unveröffentlichte Hs. Hrsg. und mit einem Vorw. versehen von E[lias] E[rasmus, d. i. Paul Otto]. Mit Bildnis Heines, radiert von Georg Walter Rössner. (10. Erasmusdruck). 3 ungez. S., 8 S. Faks.-Druck, 2 S. Text, 26,7 x 21,1 cm. Der Ges. der Bibliophilen in Weimar zu ihrer Generalversamml. in Berlin im Oktober 1921 zugeeignet von Hugo Borst in Stuttgart. (W)
Holz, Arno: Das ist nun ... Dein Leben. 6 S., 38 x 28 cm. Den zu Berlin am 16. Oktober 1921 versammelten Bibliophilen gewidmet von Ernst Rowohlt und Eduard W. Tieffenbach. (W)
Die Inkunabel in ihren Hauptwerken. Hrsg. von Ernst Voullième u.a. (Vorrede, Bibliographie und Probeseiten der vier ersten Veröff.). Potsdam: Müller & Co. 1921. 18 S., 27,9 x 19,3 cm. Gewidmet von Müller & Co., Potsdam. (W)
Karsch, Anna Louise: Die Spazier-Gaenge von Berlin. 1761. (Drei unbekannte Gedichte der Anna Louise Karschin). Faks.-Druck. 8 ungez. S., 22,8 x 17,1 cm. Der Ges. der Bibliophilen zu ihrer Generalversamml. am 16. Oktober 1921 in Berlin gewidmet von Oskar Rauthe, Berlin-Friedenau. (W)
Lenau, Nikolaus: Einige Verse aus seinem „Savonarola“ nach der Urschrift. 3 S. mit 1 Faks., 21,1 x 24,3 cm. Gewidmet den Teilnehmern am Festessen bei der Generalversamml. der Ges. der Bibliophilen am 16.10.1921 in Berlin von O[tto] H[aas]. (W)
Levinson, Arthur: Libri - der Bücherdieb. Faks. eines Briefes und bibliographische Mitteilungen. 2 Bl. Faks., 3 S. Text, 22,6 x 14,3 cm. Den Teilnehmern an der Generalversamml. der Ges. der Bibliophilen in Berlin am 16.10.1921 gewidmet von Edmund Meyer. (W)
Platen-Hallermünde, August Graf von: Einzelne Betrachtungen über einige moralische Verhältnisse des Lebens. Für Jünglinge. Nach der in Frankreich während des Feldzuges 1815 geschriebenen, jetzt im Besitz Fritz Homeyers befindlichen Hs. 16 S., 27,8 x 19,4 cm. Den Teilnehmern der Generalversamml. der Bibliophilen in Berlin am 16.10.1921 gewidmet von Eduard W. Tieffenbach und Fritz Homeyer. (W)
Scheit, Kaspar: Reformation, Lob vnnd Satzung der Edlen vnd lieblichen Kunst der Musika wie sie in der Singer geselschafft als hie zu Wormbs gehalten werden in Reymen gestelt durch Casparn Scheyten Pedagogen zu Wormbs Anno 1561. Gedruckt in der Churfürstlichen Stat Heydelberg bey Johann Kholen Witfrawen. Faks.-Druck. 1921. 11 Bl., 15,5 x 10,2 cm. Den Teilnehmern am Festessen der Ges. der Bibliophilen in Berlin am 16. Oktober 1921 widmet Werner Wolffheim diese Vervielfältigung des bisher einzig bekannten, in seinem Besitz befindlichen Exemplars. (W)
Sternaux, Ludwig: Der numerierte Goethe. 31 S., 20 x 13,4 cm. Überr. von Paul Graupe, Berlin, bei der Generalversamml. der Ges. der Bibliophilen am 16.10.1921 in Berlin. (W)
Vinne, Theodor Low de: Der Schlüssel zur Erfindung der Typographie. Ein Abschnitt aus dem Werke The invention of printing by Theodor Low de Vinne. New York 1876. Aus dem Engl. übers. von Dr. OscarJolles. Berlin 1921. 28 S., 28,7 x 20,3cm. Gewidmet von der Schriftgießerei H. Berthold, Berlin, zur Erinnerung an die Tagung der Ges. der Bibliophilen in Berlin am 16. Oktober 1921. (W)
Walesrode, Ludwig:  Vorwort über Ferdinand Freiligrath als Bibliophile. Aus dem Verz. der von Ferdinand Freiligrath nachgelassenen Bibliothek. Versteigerung am 18.6.1878 u.ff. in Stuttgart bei Oskar Gerschel. III S., 22,5 x 15 cm. Den Teilnehmern an der Generalversamml. der Ges. der Bibliophilen am 16.10.1921 gewidmet von Max Perl. (W)
Wallich, Paul, und Hans von Müller: Die deutsche Voltaire-Literatur des achtzehnten Jahrhunderts, annalistisch und systematisch verzeichnet. Bibliographische Skizze. 78 5., 18,4 x 12,3 cm. Den Teilnehmern an der Generalversamml. der Ges. der Bibliophilen vom 21.10.1921 sowie einigen Freunden mit der Bitte um Vervollständigung und Berichtigung überr. von Paul Wallich und Hans von Müller. (W)
Zobeltitz, Fedor von: Trinkspruch auf die Damen beim Festessen der Gesellschaft der Bibliophilen am 16. Oktober 1921 zu Berlin. 1 Bl. in Leporelloform gefaltet, 10,2 x 10,4 cm. „Dieses Liedchen wurde in aller Schnelle verzapft und in letzter Stunde gesetzt und gedruckt auf Veranlassung von Walter Metzenberg am 15. Oktober 1921 zwischen 11 und 1 Uhr Mittags.“ (W)
Zobeltitz, Fedor von, und Martin Breslauer: Der Argonautenzug der Inkunanotabeln. Großes bibliophil-bibliographisch-bibliothekswiss. Sensations-Film-Drama. Im Entwurf der Ges. der Bibliophilen zur Hauptversammlung in Berlin am 16.10.1921 vorgelegt. 11 Bl., 31,8 x 19,6 cm. (W)
 

zurück 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 weiter

Wir über uns | Veranstaltungen | Publikationen | Nachrichten | Kontakt | Links | suchen | Startseite